Am 13 Mai fand zum 9. Mal das Freitag-der-13te-Treffen statt

 

Den rund 30 Kollegen und Freunde unseres Berufstandes, die trotz des schlechten Wetters im Rain-Main-Gebiet den Weg zu uns gefunden haben, hatten einen klasse Abend.

Am 16 Juni werde ich den Spendenscheck über 197,25 Euro an die Naturschutzjugenden der Landkreise Gießen und Lahn-Dill-Kreis übergeben.

Black is beautiful, war unser Motto und in der Tat waren fast alle Kollegen in Schwarz da, nur der Himmel war entgegen aller Erwartungen zwischenzeitlich sogar Blau und die Sonne kam raus.

Als Empfangskomitee stand Chimy am Ortsschild und begrüßte jeden Gast und die Anwohner schon vor dem Ankommen! (Einige wussten das zu schätzen und haben ein Selfie mit Ihm gemacht, vielen Dank das ich die Bilder nutzen durfte!)

 

 

Mit leckerem Essen vom Grill und selbstgemachten Salaten hatten wir, wie immer eine gute Zeit im Kreise der Kollegen. Der Höhe Punkt wie bei jedem Treffen war wieder die Ausspielung des Wanderpokals im Schornsteinfeger Dreikampf. In einem knappen Kopf an Kopf rennen konnte sich bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger Marc Baumann aus der Wetterau beim Stechen gegen die Kollegen Matthias Müller und Andreas Vornwald behaupten und den Pokal zum zweiten Mal mit in die Wetterau nehmen.

26.5.16 22:11

Letzte Einträge: Treffen im Januar, Treffen im Januar, 10. Freitag-der-13te-Treffen

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen