10. Freitag-der-13te-Treffen

 

Am 13. Januar findet das

10. Freitag-der-13te-Treffen statt

in Bollnbach, nähe Gießen

 

Na das fängt ja gut an!

 

Das Neue Jahr ist noch keine 14 Tage alt und schon steht das 10. Freitag-der-13te-Treffen an. Unter dem Motto „Das fängt ja gut an!“ wollen wir in Berufskleidung feiern und Spaß haben und wie immer, auch wieder mit dem Erlös was Gutes tun!

 

Auch dieses Mal wird der gesamte Erlös wird wieder für einen guten Zweck gespendet! In Anbetracht der eisigen Temperaturen die zur Zeit bei uns herrschen, wird der gesamte Erlös an StreetAngel.eu gehen die sich für Obdachlose im Rhein-Main-Gebiet einsetzten. Sie verteilen Lebensmittel, Kleidung und Schlafsäcke an Mittellose und im Besonderen an Obdachlose. (Schaut Euch Ihren Imagefilm an diese Bilder sagen mehr als alles was ich schreiben könnte! https://vimeo.com/117048405 )

 

Der Wanderpokal im Schornsteinfegerdreikampf steht zur Zeit bei einem bBS, in der Wetterau im Büro und Ihr hab die Chance Ihn zu Euch zu holen! Im „Schultereisen nageln“, „Kehrgerät Zielwerfen“ und „Krumme Leiter in die Waage“ kannst du dich mit anderen Schornsteinfegern aus dem ganzen Land messen!

 

Steaks und Würstchen, sowie kalte und warme Getränke werden in ausreichender Menge, vor Ort, für Euch bereit stehen.

Stellmöglichkeiten für Wohnmobile und Wohnwagen sind vorhanden, bei der Suche nach einem Gästehaus in der Umgebung bin ich auch gerne behilflich.

 

Um den Ablauf besser planen zu können ergeht die Bitte Bescheid zu geben wenn ihr kommen wollt, dennoch sind Kurzentschlossene auch herzlich Willkommen. Alle weiteren Infos zum Freitag-der-13te-Treffen und zum Schornsteinfeger-Dreikampf findest du unter www.freitag-der-13te-treffen.de oder http://www.facebook.com/Freitagder13teTreffen Anmeldungen und Fragen per Telefon oder Mail an Dominik Graulich 01744042445 oder Dominik-Freitag-der-13te@gmx.de

1.1.17 21:40, kommentieren

Werbung


Treffen im Januar

 

Noch genau einen Monat dann wird wieder für den guten Zweck gefeiert!

Mit Feuertonne, "Hofofen" und Glühwein werden wir es uns warm und gemütlich machen zudem gibts natürlich den geheizten Raum für alle Frostbeulen!

Und es wird einen neuen größeren Wanderpokal geben, es lohnt sich also vorbei zukommen und sich mit den Kollegen im Dreikampf zu messen!

17.12.16 08:38, kommentieren

Treffen im Januar

 

Noch genau einen Monat dann wird wieder für den guten Zweck gefeiert!

Mit Feuertonne, "Hofofen" und Glühwein werden wir es uns warm und gemütlich machen zudem gibts natürlich den geheizten Raum für alle Frostbeulen!

Und es wird einen neuen größeren Wanderpokal geben, es lohnt sich also vorbei zukommen und sich mit den Kollegen im Dreikampf zu messen!

17.12.16 08:37, kommentieren

Spendenübergabe im kinzenbacher Wald

Gestern am Samstag den 18.06.2016 war ich in Kinzenbach auf dem Aktionstag der Naturschutzjugend NAJU, zu dem über 100 Kinder und Jugendliche aus Gießen und dem Lahn-Dill-Kreis angemeldet waren.

Ich bin absolut begeistert was das Organisationsteam da auf die Beine gestellt hat. An verschiedenen Stationen wurde so viel tolles Wissen vermittelt von den verschiedenen Tieren die unsere Wiesen bewohnen, verschiedene Pflanzenarten, Tierstimmen, die Kinder haben Bienen-Blumen-Kugeln aus Lehm, Erde und Blumen Samen gemacht und so viel mehr!

Mein persönliches Highlight war ein Imker der zusammen mit seiner Tochter alles rund um seine Bienenvölker gezeigt und erklärt hat. Vielen Dank an die Naturschutzjugend (Jugendorganisation des NABU Kreisverband Gießen e. V.) für diese wundervolle Arbeit! Weiter so! Ich bin überzeugt davon, das unsere Spende über 197,25 Euro vom Treffen im Mai 2016 in den allerbesten Händen ist!

Die verantwortlichen haben sich sehr über die Spende gefreut und mir berichtet dass das nicht allzu oft vor kommt! Falls ihr mal was Spenden wollt und nicht wisst wo hin fragt doch mal bei der Naturschutzjugend an wo örtliche Gliederungen aktiv sind!
 

19.6.16 23:00, kommentieren

Am 13 Mai fand zum 9. Mal das Freitag-der-13te-Treffen statt

 

Den rund 30 Kollegen und Freunde unseres Berufstandes, die trotz des schlechten Wetters im Rain-Main-Gebiet den Weg zu uns gefunden haben, hatten einen klasse Abend.

Am 16 Juni werde ich den Spendenscheck über 197,25 Euro an die Naturschutzjugenden der Landkreise Gießen und Lahn-Dill-Kreis übergeben.

Black is beautiful, war unser Motto und in der Tat waren fast alle Kollegen in Schwarz da, nur der Himmel war entgegen aller Erwartungen zwischenzeitlich sogar Blau und die Sonne kam raus.

Als Empfangskomitee stand Chimy am Ortsschild und begrüßte jeden Gast und die Anwohner schon vor dem Ankommen! (Einige wussten das zu schätzen und haben ein Selfie mit Ihm gemacht, vielen Dank das ich die Bilder nutzen durfte!)

 

 

Mit leckerem Essen vom Grill und selbstgemachten Salaten hatten wir, wie immer eine gute Zeit im Kreise der Kollegen. Der Höhe Punkt wie bei jedem Treffen war wieder die Ausspielung des Wanderpokals im Schornsteinfeger Dreikampf. In einem knappen Kopf an Kopf rennen konnte sich bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger Marc Baumann aus der Wetterau beim Stechen gegen die Kollegen Matthias Müller und Andreas Vornwald behaupten und den Pokal zum zweiten Mal mit in die Wetterau nehmen.

26.5.16 22:11, kommentieren

9. Freitag-der-13te-Treffen

Am 13. Mai findet das

9. Freitag-der-13te-Treffen

statt in 35447 Bollnbach, nähe Gießen

 

Black is beautiful!

 

Im Mai steht das 9. Freitag-der-13te-Treffen an. Unter dem Motto „Black is beautiful!“ wollen wir in Berufskleidung feiern und Spaß haben und wie immer auch wieder mit dem Erlös was Gutes tun! Passend zum Motto bekommt jeder in Berufskleidung eine kleine Überraschung.

 

 

Auch dieses Mal wird der gesamte Erlös wird wieder für einen guten Zweck gespendet, dieses Mal helfen wir unseren Umwltschutz-Freunden von der Naturschutzjugend Gießen und Land Dill Kreis (Jugendorganisation des NABU) bei der Umsetzung ihres Aktionstag "Expedition ins Reich der Wiesenvölker" bei dem die Kinder spielerisch die heimischen Planzen und Tiere kennen lernen und Feld und Wiese als Spielraum für sich endecken können.

Da die Registrierungsaktion der DKMS so gut angenommen wurde wird es auch wieder die Möglichkeit geben sich zu registrieren.

 

Der Wanderpokal im Schornsteinfegerdreikampf ist zur Zeit in Kassel, hol ihn zu dir Nachhause! In den gewohnten Disziplinen („Schultereisen nageln“, „Kehrgerät Zielwerfen“ und „Krumme Leiter in die Waage" kannst du dich mit anderen Schornsteinfegern aus dem ganzen Land messen!

 

Steaks und Würstchen, sowie kalte Getränke werden in ausreichender Menge, vor Ort, für Euch bereit stehen.

 

Stellmöglichkeiten für Wohnmobile und Wohnwagen sind vorhanden, bei der Suche nach einem Gästehaus in der Umgebung bin ich auch gerne behilflich. Um den Ablauf besser planen zu können ergeht die Bitte Bescheid zu geben wenn ihr kommen wollt, dennoch sind Kurzentschlossene auch herzlich Willkommen.

 

 Bei Facebook unter http://www.facebook.com/Freitagder13teTreffen

Anmeldungen und Fragen per Telefon oder Mail an Dominik Graulich 01744042445 oder Dominik-Freitag-der-13te@gmx.de oder einfach bei Facebook eine PN schreiben

25.4.16 20:33, kommentieren

Erfolgreiches Treffen im November

Hier ein Zeitungsartikel zum Treffen im November 2015

Danke an alle Kollegen die dazu beigetragen haben!


25.4.16 20:45, kommentieren